Öl auf Straße

Zugriffe: 1017
Einsatzort: B 205 Wahlstedt -> BAB 21 Bad Segeberg
Datum: 03.01.2022
Alarmierungszeit: 14:12 Uhr
Alarmierungsart: Melder
Mannschaftsstärke: 22
eingesetzte Kräfte :

Freiwillige Feuerwehr Wahlstedt
Polizei
Freiwillige Feuerwehr Negernbötel

    Fahrzeugaufgebot :   Florian Segeberg 30-17-01  Florian Segeberg 30-14-01  Florian Segeberg 30-46-01  Florian Segeberg 30-67-01  Polizei

    Einsatzbericht :

    Aus bisher ungeklärten Gründen kam es auf der Bundesstraße 205 im Übergangbereich auf die Bundesautobahn 21 zu einem Verkehrsunfall mit einem Lastkraftwagen. Durch die Feuerwehr Negernbötel wurde eine erste Erkundung durchgeführt und die Feuerwehr Wahlstedt zur Unterstützung nachgefordert. Infolge des Unfalls verlor die Zugmaschine ca. 50 Liter Kraftstoff.
    Gemeinsam mit der Feuerwehr Negernbötel wurde eine Absperrung errichtet um den auslaufenden Kraftstoff am weiteren ausbreiten zu hindern. Im Anschluss wurde mit einer Pumpe der auslaufende Kraftstoff in spezielle Behälter umgepumpt.

    Die Feuerwehr Wahlstedt wurde im Verlauf aus dem Einsatz entlassen. Die Feuerwehr Negernbötel verbleibt an der Einsatzstelle und wartet auf ein Fachunternehmen.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder