Nachlöscharbeiten

Zugriffe: 1986
Einsatzort: BAB 21 Wahlstedt -> Bad Segeberg
Datum: 26.05.2020
Alarmierungszeit: 11:37 Uhr
Einsatzende: 12:51 Uhr
Alarmierungsart: Melder
Mannschaftsstärke: 9
eingesetzte Kräfte :

Freiwillige Feuerwehr Wahlstedt
Polizei
Freiwillige Feuerwehr Schackendorf

    Fahrzeugaufgebot :   Florian Segeberg 30-11-01  Florian Segeberg 30-17-01  Florian Segeberg 30-46-01  Polizei

    Einsatzbericht :

    Auf einem Rastplatz auf der Bundesautobahn 21 zwischen Wahlstedt und Bad Segeberg kam es zu einem Feuer bei einem voll beladenen Autotransporter.
    Durch den LKW Fahrer und einer Gruppe des Wege-Zweckverband konnten bereits erste Löschmaßnahmen unternommen werden und zwei Fahrzeuge in Sicherheit gebracht werden.


    Zusammen mit der Feuerwehr Schackendorf wurde mit zwei C-Rohren der betroffene Reifen/Bremse weiter abgekühlt.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.