• LF 30-46-01
  • LF 30-46-01
  • LF 30-46-01
  • LF 30-46-01
  • LF 30-46-01
  • LF 30-46-01
  • LF 30-46-01

LF 30 46 1


Das Fahrzeug ist das erst ausrückende Löschfahrzeug bei Brand- und technischen Hilfeleistungseinsätze. Zusätzlich zu der DIN Beladung finden sie z.B. eine Wärmebildkamera mit Übertragungseinheit, 7 Pressluftatmern (drei davon in der Mannschaftskabine), ein Sprungretter, umfangreiches Türöffnungsmaterial, Schaufel- und Schleifkorbtragen, ein Nebel-Löschsystem, zwei Hochleistungslüfter (1x Motor betrieben, 1x ex-geschützter E-Motor), eine eingebaute automatische Schaumzumischanlage (Fire Dos), einen mobilen Wasserwerfer, sowie eine Tauchpumpe und ein Öl–Wassersauger, Kettensägen, ein hydraulischer Rettungssatz + Zubehör und weitere umfangreiche Ausrüstung für die Brandbekämpfung wie z.B. einen A-Druckschlauch und einen A-3B-Sammelstück. 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.