Wohnungsbrand mit Menschenrettung

Zugriffe: 1674
Einsatzort: Bjerringbrostraße
Datum: 03.11.2020
Alarmierungszeit: 07:01 Uhr
Einsatzende: 08:20 Uhr
Alarmierungsart: Melder
Mannschaftsstärke: 20
eingesetzte Kräfte :

Freiwillige Feuerwehr Wahlstedt
Rettungsdienst
Polizei

Fahrzeugaufgebot :   Florian Segeberg 30-11-01  Florian Segeberg 30-17-01  Florian Segeberg 30-32-01  Florian Segeberg 30-46-01  Florian Segeberg 30-48-01  Florian Segeberg 30-67-01  Rettungswache Rickling | 43-83-01  Polizei

Einsatzbericht :

In den frühen Dienstagmorgenstunden wurde der Löschzug zu einem Wohnungsbrand in die Bjerringbrostraße alarmiert. Vor Ort konnte die Lage bestätigt werden. Durch einen Trupp unter Atemschutz wurde die Brandbekämpfung mit einem C-Rohr eingeleitet.

Durch einen weiteren Trupp wurden die Anwohner aus den umliegenden Wohnungen ins Freie gerettet.

Bereits nach kurzer Zeit konnte "Feuer aus" gemeldet werden.

Nach umfangreichen Belüftungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben - Verletzt wurde niemand.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.