piept Heimrauchmelder mit Brandgeruch

Zugriffe: 2003
Einsatzort: Ostlandstraße
Datum: 27.01.2020
Alarmierungszeit: 16:21 Uhr
Einsatzende: 16:49 Uhr
Alarmierungsart: Melder
Mannschaftsstärke: 26
eingesetzte Kräfte :

Freiwillige Feuerwehr Wahlstedt
Polizei

Fahrzeugaufgebot :   Florian Segeberg 30-11-01  Florian Segeberg 30-17-01  Florian Segeberg 30-32-01  Florian Segeberg 30-46-01  Florian Segeberg 30-48-01  Polizei

Einsatzbericht :

Aufgrund ausgelöster Heimrauchmelder alarmierten Nachbarn die Feuerwehr, da der Wohnungsinhaber nicht Zuhause war. Bei der Erkundung der Einsatzstelle nahm die Feuerwehr "Brandgeruch" bzw. ähnliches wahr. Kurz vor dem öffnen der Tür durch die Feuerwehr, kam der Wohnungsinhaber und die Tür konnte mit einem Schlüssel geöffnet werden. Die Ursache für den Brandgeruch und die Auslösung der Heimrauchmelder war angebranntes Essen auf dem Herd. Nach dem die Wohnung kurz belüftet wurde, rückte die Feuerwehr wieder ein. 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.