Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Zugriffe: 1280

Einsatzbericht :

Um 05:07 Uhr wurden die Feuerwehren Wahlstedt und Rickling zu einem Verkehrsunfall zwischen den Abfahrten Wahlstedt und Hohe Luft (Fehrenbötel)  mit dem Zusatz " Person eingeklemmt" alarmiert.  An der Einsatzstelle wurde ein auf dem Dach liegender PKW vorgefunden, es waren keine Personen eingeklemmt. Der zwischenzeitlich eingetroffene Rettungsdienst übernahm die Versorgung der verletzten Person, von der Feuerwehr wurde der in dem Fahrzeug mitgeführte Hund betreut und an die Polizei übergeben. 
 
Die B 205 war bis zum Abrücken der Feuerwehr zwischen der Abfahrt Wahlstedt und Hohe Luft (Fehrenbötel) voll gesperrt.
Die Polizei hat die Ermittlung zur Unfallursache aufgenommen. 
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
mehr Informationen Akzeptieren