TrauerKamerad HPWir erhielten die traurige Nachricht vom Tod unseres Ehrenmitgliedes

Hauptfeuerwehrmann Josef Milkau

Träger des Brandschutzehrenzeichens in Silber

Wir verlieren mit ihm einen Kameraden, der sich in seiner über 60-jährigen Dienstzeit für die Freiwillige Feuerwehr Wahlstedt eingesetzt hat.




Wir nehmen Abschied von einem guten Kameraden, dessen Andenken wir in Ehren halten werden.

Die Kameraden und Kameradinnen
der Freiwilligen Feuerwehr Wahlstedt

Josef Milkau, von den älteren Kameraden auch "Jupp" genannt, ist 1961 in die Feuerwehr Wahlstedt eingetreten. 1968 besuchte er zwei Atemschutzlehrgänge an der Landesfeuerwehrschule und war anschließend viele Jahre für die Atemschutzausbildung und Atemschutzgeräte verantwortlich. 1980 wechselte Jupp in die Reserveabteilung, 1986 wurde ihm das Brandschutzehrenzeichen in Silber verliehen. Der Einzug in ein neues Feuerwehrgerätehaus, ein neues TLF 16/25, LF 16, TSF oder das 90- und 100-jährige Jubiläum gehörten sicher zu den Höhepunkten, bevor er 1992 in die Ehrenabteilung wechselte. Solange es seine Gesundheit zuließ, informierte Jupp sich über die Feuerwehr.
Mit Josef Milkau verlieren wir unserer ältestes Mitglied und ein Stück Feuerwehrgeschichte.

Wir werden sein Andenken in Ehren halten.


gez. Jörg Neubauer (Gemeindewehrführer)

Letzte Einsätze

23.11.2022
Einsatzfoto Hilflosigkeit in ...
NOTF TV NA
weiterlesen
19.11.2022
Einsatzfoto Brandmeldeanlage (Feuer)
FEU
weiterlesen

Website-Update

November 2022

Fahrzeug Icons aktualisiert
Einsatzzüge aktualisiert